Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/innen.

Verbrennen, verschmoren und verkokeln.
edragon
Beiträge: 762
Registriert: Do 7. Apr 2016, 23:15

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von edragon »

Hallo Katrin!

Ich habe weiße Air Force 1 gefunden. Sind die weißen aus Leder und Schnalle. Irgendwie wollt ich die verbrennen oder so. Aber irgendwie gefallen sie mir (huch, bin ich krank oder so :lol: ), und habe beschlossen den Dreck runter zu putzen und ne fette Ladung Lederfett draufzuhauen.
Obwohl eine 2 Nr. zu klein passen sie mir locker. Das weiche Leder und etwas ausgelatscht haben sie größwr gemacht.

Schöne Grüße
Jan66
Beiträge: 2062
Registriert: Do 11. Feb 2010, 10:07
Wohnort: bei Darmstadt

Afos - genau "richtig"!

Beitrag von Jan66 »

Hallo Leute,

Afos ("Air Force One") müssen genauso aussehen :!: :mrgreen:

Gruß Jan66
Es lebe das Jagdfieber und der Spieltrieb!
edragon
Beiträge: 762
Registriert: Do 7. Apr 2016, 23:15

Re: Afos - genau "richtig"!

Beitrag von edragon »

Jan66 hat geschrieben:Hallo Leute,

Afos ("Air Force One") müssen genauso aussehen :!: :mrgreen:

Gruß Jan66
Hallo

So werden sie aber nicht bleiben, wird schön geputzt und mit lederfett gepflegt :P

Lg
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Hallo Leute und Leutinnen! :)
Habe mal wieder ein schönes Video für euch gefunden! :P
:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=obLH8WnUrpI
Diese "Upcycle"-Filmchen gefallen mir insofern sehr gut, da sie genau Zeigen, wie ich im Wald bei unseren geliebten Picknicks meinen Mann so richtig "Hochfahre"!
Kürzlich hatte ich mir fast die gleichen Lackballis aus den Verbrennungsaufträgen geholt (Waldspaziergänge können schrecklich schuhmordend sein) und wie üblich, das selbe Spielchen auf dem Rastplatz vor seinen Augen vollführt. :)
Schonungslos hat er mit seinen Händen die Hacken an meine Füße gepreßt und mit seinen Zähnen auf meine Zehen gebissen, bis die Spitzen davor völlig "platt" waren. Dann habe ich ihm die malträtierten Schuhspitzen an seinen Kumpel gepreßt und wechselweise geschuffelt. Es hatte wirklich nicht allzu lange gedauert, und die Dinger waren über und über "Eingesaut". Ich hatte "Es", auf der Tischkante sitzend, gemacht - es lief über die seiltlichen Knickfalten sogar in die Schuhe und das Ferkelchen :lol: hatte noch seinen Spaß, als ich mit den schmatzenden Schuhen zum Auto Laufen mußte, um Zellstofftücher zu Holen ... :mrgreen:
Wir sind dann zu unserem Garten gefahren, dort hat mein Mann mit den Schühchen meinen Teddy "gefüttert" (immer schön die geknickten Spitzen mit den Schleifchen über die Prallkirsche), bis auch diese nun völlig versabbert waren.
Eigentlich waren die Ballis für den Herd meiner BF bestimmt, doch das ging ja nun nicht mehr. Das Lackmaterial völlig verkratzt und fleckig, landeten die Dinger am nächsten Morgen Beide gleichzeitig im Laubenofen. Die zischten weg, wie Nichts ... :twisted:
Liebevolle Vernichtergrüße!
Dateianhänge
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Ansonsten noch mal kurz zu unseren ausgiebigen Spielchen vor dem heimischen Heizungsofen:
Mit diesen zu kleinen Teenie-Schühchen ² möchte ich meinem Mann (und natürlich auch mir) mal ´ne kleine Extra-Freude gönnen. Wie ihr wißt, darf er ja meine getragenen Schätze nur von Außen "Behandeln". Doch wenn wir uns bei passender Gelegenheit mal wieder bis zum Heizkeller "Durchgekämpft" haben, werde ich ihm ein zartes Schühchen (Pumps oder Ballerina) auf seine Keule stecken, mit dessen Spitze, nach etwas "Vorarbeit" mit meinen Daumen, er dann in meinen Teddy Einfahren und gleichzeitig den Schuh von Innen "Veredeln" darf. Dann wird unter gemeinsamer "Anteilnahme" das Schühchen samt Füllung im Ofenfeuer "Verbrutzelt". Oder, was besonders schön und angenehm ist, ich raffe ihm einen weichen Stiefelschaft (die leopardenfellgefütterten Jumex-Velourstiefel, siehe Bild) über den Kumpel, während ich mir dessen Spitze ins "Bärchenmaul" stecke. Mit meinen beiden Händen werden die Schaftfalten Gerammelt, bis wir Beide möglichst gleichzeitig ... Mit dem Schaft des zweiten Stiefels wird dann "Nachgeputzt" und dieser kommt dann ebenfalls, liebevoll Zusammengerollt, ins Ofenfeuer, unter aufmerksamer Beobachtung des erregenden Flammenspieles. In aller Regel kriege ich dann meist gleich den Nächsten ...
Obwohl es bei den beigefarbenen Stiefelchen schon ein wenig schade ist, in passender Größe hätte ich die noch sehr gern Getragen!
Ansonsten, Alles schon bis zur Perfektion erprobt und ausgereift! :mrgreen: :lol:

² Die Schuhe gehörten einer bekannten Azubi (Ü18), ich habe die Genehmigung, damit "zu Machen, was ich will". Hauptsache, sie schlußendlich zu Verbrennen.
Dateianhänge
DSCF2098.JPG
DSCF2104.JPG
DSCF2105.JPG
DSCF2106.JPG
DSCF2107.JPG
DSCF2108.JPG
DSCF2109.JPG
DSCF2110.JPG
DSCF2111.JPG
DSCF2112.JPG
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Schühchen für "Handwerkskunst", Teil 2:
Dateianhänge
DSCF2113.JPG
DSCF2114.JPG
DSCF2115.JPG
DSCF2116.JPG
DSCF2117.JPG
DSCF2118.JPG
DSCF2119.JPG
DSCF2120.JPG
DSCF2121.JPG
DSCF2122.JPG
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Schühchen für "Handwerkskunst", Teil 3:
Dateianhänge
DSCF2123.JPG
DSCF2124.JPG
DSCF2125.JPG
DSCF2126.JPG
DSCF2127.JPG
DSCF2128.JPG
DSCF2129.JPG
DSCF2130.JPG
DSCF2131.JPG
DSCF2132.JPG
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

KatrinG hat geschrieben: ... Wer von euch kennt diese Teile noch wirklich vom Ansehen in den 80ern und welches Mädel hat eventuell sogar noch Welche im Bestand? Wer hat evtl. sogar noch alte Tragefotos? Ich würde mich sehr Freuen!
Hallo Leute!
Ihr erinnert euch noch an meinen Aufruf?
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 997#p44997
Ich habe ein wahrlich seltenes Bild aus den frühen 80ern gefunden:
Meine Damals wie Heute geliebten DDR-Mokassin-Pumps, kurz vor dem seinerzeit unvermeidlichen Ende im Ofen. :cry: :cry: :cry:
Traurige Grüße!

Nachdem auch ich Früher einige hunderte zu kleine Paare davon Verheitzt hatte - nun meine Aktuellen haben´s da deutlich besser erwischt - werden höchstens für Fotoaufnahmen in den Badeofen gestopft! :P

szukajdoooa
Dateianhänge
X4085002.JPG
Y4085001.JPG
Y4085001.JPG (21.48 KiB) 3750 mal betrachtet
SB4941.jpg
SE44GEM-06.JPG
SE44GEM-09.JPG
Zuletzt geändert von KatrinG am Mo 7. Aug 2017, 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Hallo Leute und Leutinnen! :)
Zwei Tage "Zwangspause" vom VNF - da nutzt man doch die Zeit, zum Gucken, was Andere aktuell so am Start haben ...
Ich hab´ für mich und euch was Schönes - nein: grausam Schönes - Gefunden.
:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=tAMXEkxuQ6Y
Boah - war ich Fertig! :mrgreen:
Kleiner Tip: Ich hatte zum Glück ´ne Slipeinlage XXL. :) Ihr solltet euch rechtzeitig (!) reichlich Zellstoff Bereithalten! :D
Liebevolle Genießergrüße!
Dateianhänge
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
Quelle: Videoschnappschuß, siehe Oben.
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Nachdem ich in verschiedenen "Abteilungen" des VNF Gelesen habe, daß es doch mehr männliche Adidas SM II-Fans gibt, als bisher gedacht - diese Schuhe gefallen also nicht nur uns Mädels? Nun, mal ein kleiner Blick in meinen "Schuhschrank" (die neuwertigen Weißen, die ich im Schlafzimmer habe, hatte ich euch ja schon gezeigt). Ich nehme an, so ähnlich wird es bei den meisten Frauen bezüglich ihrer "Trageschuhe" aussehen. Zahlreiche restlos Abgetragene habe ich ja nun auch schon verbrannt, dafür wurden die ausgemusterten Schwarzen meiner NT nochmals Aufgearbeitet. Die "Können" noch eine Weile ... :P
Mittlerweile habe ich schon oft bemerkt, daß "auf der Straße", an der Haltestelle und in der Bahn meine getragenen Adidas fotografiert bzw. gefilmt wurden. Ich sollte vielleicht nun doch wieder öfter ... :lol:
Liebe SM II-Fan/innen-Genießergrüße!

szukajeeoce
Dateianhänge
DSCF2134.JPG
DSCF2135.JPG
DSCF2136.JPG
DSCF2137.JPG
DSCF2138.JPG
Zuletzt geändert von KatrinG am Mo 7. Aug 2017, 00:26, insgesamt 2-mal geändert.
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Hallo Leute und Leutinnen! :)
Es wird mal wieder höchste Zeit, Etwas über Stiefel zu Schreiben ...
Ich habe im Netz eine Inspiration gefunden - diese muß ich unbedingt demnächst Kopieren! :P
Das perfekte "Outfit" für einen kühlen Sommertag - meine "Gaffergemeinde" wird´s hoffentlich Begeistern!
Ich bitte wie immer um Verzeihung für´s Modeblogging; aber, ich wollte euch gern an meiner Vorfreude Teilhaben lassen!
OMG - schon allein diese Stiefel lassen mich wieder "Unten auslaufen" ... :mrgreen:
Liebe Genießergrüße!
Dateianhänge
Quelle: Internet-Freibild
Quelle: Internet-Freibild
Quelle: Internet-Freibild
Quelle: Internet-Freibild
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Und, weiter zum Thema Stiefel:
Ihr habt soch immer so viel Freude mit Dingen, die Andere ausgemustert haben und dann erst so richtig "Gequält" werden. :lol:
Diese Zara-Stiefel habe ich jetzt vier Jahre in meinem Bestand. Es sind meine "Standard-Wohnzimmerschuhe" und werden selbstverständlich nahezu täglich auf dem Fernsehsofa von mir und besonders meinem Mann auf´s Schrecklichste mißhandelt. Weich wie Fensterputzlappen, befinden sie sich voll im "Experiment" der Vernichtung durch hemmungslosen Sex.
An jedem "Einsatztag" das gleiche Prozedere: Erst macht mir mein Mann eine Fuß- und Wadenmassage mit den Händen, dann mit dem Mund, bis schließlich irgendwann sein Kumpel von mir damit Bearbeitet wird. Und, je nachdem wie mir "noch ist", kommen sie manchmal noch bis ins Schlafzimmer: Dann gibt Teddy ihnen "den Rest"! :mrgreen:
So auch gestern Nacht. Heute mußten die Stiefel wieder zur "Pflege" - bereit für den nächsten Sofa-Einsatz!
Ja, ich gebe zu, Verbrennen ginge eindeutig schneller - aber, die langwierigere Vernichtung von Stiefeln durch Sex hat auch so ihre angenehmen Reize! Ich zitiere die "Spezialistin" Lady Ashton: "Dafür sind sie ja gemacht!" :P
Viel Spaß beim Nachmachen!

szukajgedhb
Dateianhänge
DSCF2141.JPG
DSCF2142.JPG
DSCF2143.JPG
DSCF2144.JPG
DSCF2145.JPG
DSCF2146.JPG
DSCF2147.JPG
DSCF2148.JPG
DSCF2149.JPG
DSCF2150.JPG
Zuletzt geändert von KatrinG am Do 29. Jun 2017, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Zara-Sexstiefel, Teil 2:
Dateianhänge
DSCF2151.JPG
DSCF2152.JPG
DSCF2153.JPG
DSCF2154.JPG
DSCF2155.JPG
DSCF2156.JPG
DSCF2157.JPG
DSCF2158.JPG
DSCF2159.JPG
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

Auch das gibt´s:

"Natürlich hatten wir ein privates Schuhlager! Mama hatte viele Paar Schuhe für uns Kinder und für sich, die Omi und auch für Papa reserviert. ... Kinderschuhe in verschiedenen Größen. Für Papa herrliche Herrenhalbschuhe, für sich schöne Damenstiefel, für den Winter Hausschuhe ...! Welcher Geschäftseigner hätte das nicht gemacht, für seine Familie zu sorgen! ... Mama sagte zu mir, daß wir die Schuhe verbrennen müssen. Ich mußte, damit es der Franz durch das Werkstattfenster nicht sieht, immer zwei Paar Schuhe in einer Tasche ins Waschhaus tragen und Stück für Stück von dieser herrlichen Friedensware verbrennen. Solche Ereignisse brennen sich ein, sie bleiben in Erinnerung! Herrliche Schuhe, schwarze, braune, feste, feine, welche für den Winter, leichte für den Sommer, gingen durch den Schornstein!"


Quelle: freiheit.riesengebirgler.de/Hampel/Geschichte-2
Dateianhänge
Vergleichsfoto. Quelle: Internet-Freibild
Vergleichsfoto. Quelle: Internet-Freibild
edragon
Beiträge: 762
Registriert: Do 7. Apr 2016, 23:15

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von edragon »

Hallo Katrin!

Mittlerweile habe ein 2. Paar Nike Air Force erkauft. Diesmal ein Einzelstück.
Und ich habe eine Lade in meinen Kasten nur mehr Ledersneaker stehen. Beim Aufmachen kommt so ein richtig guter Lederduft entgegen :D

Lg
shoetrasher
Beiträge: 56
Registriert: Do 3. Feb 2011, 14:39
Wohnort: Bayern

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von shoetrasher »

Hi Katrin,

ein geniales Video hast du da vorgestern (28.6.) ausgegraben: Die Pumpsverbrennung ist mit das Beste, was ich an Verbrennungsvideos je gesehen habe. Ein wunderbares Paar Pumps, schöne Absatzhöhe, kräftig benutzt, aber gerade immer noch tragbar.

Zum Abschied noch die letzten Schritte, dann die feierliche Verbrennung mit schön grosser Flamme und als Krönung die Schändung der Reste mit den Nachfolgeschuhen...einfach genial...

Von der Autorin (Anna Rosa) wird bestimmt noch mehr hochinteressantes kommen...

Vielen Dank fürs aufspüren!
AnnasMama
Beiträge: 668
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 20:41

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von AnnasMama »

edragon hat geschrieben:Hallo Katrin!

Ich habe weiße Air Force 1 gefunden. Sind die weißen aus Leder und Schnalle. Irgendwie wollt ich die verbrennen oder so. Aber irgendwie gefallen sie mir (huch, bin ich krank oder so :lol: ), und habe beschlossen den Dreck runter zu putzen und ne fette Ladung Lederfett draufzuhauen.
Obwohl eine 2 Nr. zu klein passen sie mir locker. Das weiche Leder und etwas ausgelatscht haben sie größwr gemacht.

Schöne Grüße
Was haben die Air Force 1 denn für eine Größe?

Liebe Grüße,
AnnasMama
edragon
Beiträge: 762
Registriert: Do 7. Apr 2016, 23:15

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von edragon »

AnnasMama hat geschrieben:
edragon hat geschrieben:Hallo Katrin!

Ich habe weiße Air Force 1 gefunden. Sind die weißen aus Leder und Schnalle. Irgendwie wollt ich die verbrennen oder so. Aber irgendwie gefallen sie mir (huch, bin ich krank oder so :lol: ), und habe beschlossen den Dreck runter zu putzen und ne fette Ladung Lederfett draufzuhauen.
Obwohl eine 2 Nr. zu klein passen sie mir locker. Das weiche Leder und etwas ausgelatscht haben sie größwr gemacht.

Schöne Grüße
Was haben die Air Force 1 denn für eine Größe?

Liebe Grüße,
AnnasMama

Hallo

Gr. 42, die neuen Gr 42,5

Lg
KatrinG
Beiträge: 4886
Registriert: Do 1. Jan 2015, 18:50
Wohnort: DDR

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von KatrinG »

shoetrasher hat geschrieben:ein geniales Video hast du da vorgestern (28.6.) ausgegraben: Die Pumpsverbrennung ist mit das Beste, was ich an Verbrennungsvideos je gesehen habe. Ein wunderbares Paar Pumps, schöne Absatzhöhe, kräftig benutzt, aber gerade immer noch tragbar.
Zum Abschied noch die letzten Schritte, dann die feierliche Verbrennung mit schön grosser Flamme und als Krönung die Schändung der Reste mit den Nachfolgeschuhen...einfach genial...
Ja, es ist wirklich sehr schön! :)
Vor Allem die komplette Kombi vom Anfang bis zum Ende.
Meine Meinung: Schuhe verbrennen so schön, ich kann mir eben nicht vorstellen, warum Manche auf diesen wundervollen Anblick verzichten und ihre vormals geliebten Schätzchen "in die Tonne" werfen ... :roll:
Was Eine/n aber nicht davon Abhalten sollte, eventuell kurz vorher noch andere erregende Dinge damit Anzustellen! :P
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 358#p48358
"Kräftig benutzt": Ab einer gewissen "Nutzungsschwelle" geht bei mir die Errgegung beim Weitertragen erst so richtig los! (Bild 1) Ich habe schon so Vieles aufwändig Repariert - besonders bei Stiefeln ist mir ein "gutgebrauchter" Zustand total wichtig! (Bild 2)
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 616#p39616
Und, mein Mann mag so sehr, wenn man Fußform und Zehen so schön im weichen Leder abgebildet sieht. Diese gezeigten Salamander sind ein Paar meiner "Badezimmerpumps". Wenn mein Mann mich bei der Körperpflege beobachtet, z.B. ich mir die Haare föhne, macht es ihm überhaupt Nichts aus, sich gleich mal neben mich auf die Fliesen zu Legen, mit den Fingern an den Absätzen zu "Hakeln" und meine Fußspitzen ausgiebig mit dem Mund zu Bearbeiten ... :P
edragon hat geschrieben:Und ich habe eine Lade in meinen Kasten nur mehr Ledersneaker stehen. Beim Aufmachen kommt so ein richtig guter Lederduft entgegen :D
Na, dann mußt du mal in meinen Schuhschrank Gehen! Was glaubst du, wie rund 1.000 Paar gepflegte Lederschuhe, zumeist Stiefel, und praktisch nahezu schweißfrei, geballt auf max. 60 cbm Raum, Riechen ... :mrgreen: :lol:
edragon hat geschrieben:So werden sie aber nicht bleiben, wird schön geputzt und mit lederfett gepflegt :P
Mal unabhängig davon, daß MIR die Schuhe gar nicht gefallen - aber, eben DIR - dann sollte das ja wohl wirklich selbstverständlich sein. Doch, ich rate ab von Lederfett (und "Schuhglanz"). Aus Erfahrung empfehle ich grundsätzlich farblich passende Tuben-Schuhkreme. Meine Auswahl ist sicher mehrfach umfangreicher als mein Schminkkasten! :D
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 422#p47422
Na ja, ich trage halt meine Schuhe/Stiefel nicht nur "auf der Straße", sondern auch (überall) zu Hause, als Leihstücke für die Fotomodels und die anderen bereits beschriebenen Anwendungen. :P
peekee hat geschrieben:... Und natürlich "schreit" sowas nach dem Abtragen danach, verbrannt zu werden. Die brennen dankkbar und ansehnlich. Sie geben sich sogar schon beim Tragen große Mühe, möglichst bald Verschleißspuren zu zeigen und nach dem Ofen zu rufen.
Ich habe diesem Rufen bei solchen Hosen schon mehrfach nachgegeben und ihnen genüsslich hinterhergesehen... Zum Glück gibt es von denen noch reichlich, dass man sie weiter mit bestem Gewissen abtragen und verbrennen kann. Derzeit verlangt sogar das Wetter danach, dann man wieder mal einheizt - mit Lederhosen natürlich:-) So wie in "guten alten Zeiten", als man ganz natürlich nicht darauf verzichtet hätte, sie am Ende zum Heizen zu nehmen.
Hallo lieber Peekee!
Weißt du, was das Unglaublichste an mir ist?
Ich bin eine der größten Zara-Fans auf dieser Welt - und war dort noch nie Einkaufen!! :lol: :lol: :lol:
Erst wenn der ganze Kram von mir irgendwie aus verschiedensten Quellen "Reimportiert" wurde, macht´s so richtig Spaß!
Somit - verständlicherweise - kommt natürlich Nichts wieder zum Flohmarkt, Müll usw. zurück, sondern "vorschriftsmäßig" in den Ofen!
Im Gegensatz zu Heute, wo man sich über ein "Outing" als Pyro wundert, hätte es noch vor 20-25 Jahren auf allgemeines Unverständnis gestoßen, wenn man in einem Haus mit Ofenheizung alte Schuhe oder Ledersachen in die Tonne geworfen hätte ... :roll:
Übrigens Verwunderung: Ich hatte ja schon darüber berichtet - es löst bei vielen Männern schon deutlich sichtbare "Begeisterung" aus, wenn du in "lockerer Runde" dein "Lieblingshobby" beichtest. :)
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 703#p45703
Aus Erfahrung: Wohl kaum ein (Ehe-)Mann hat wohl schon jemals die alten Schuhe seiner Frau verbrannt - aber, wenn SIE dann vorm Badeofen hockt und DAS tut, dann stehen sie wie gebannt mit ´ner Riesenkeule daneben ... :mrgreen:
Noch ein Beispiel: Ich bin auf einer Party, meine (auch beim Publilum äußerst beliebten) Kettenzaras, kombiniert mir einer engen schwarzen Lederhose (Bild 3), ein liebevolles "Shoeplay" mit Anfassen wird von den Gegenübern sehnsüchtig erwartet - und (fast) Jede/r weiß, daß ich für mein Leben gern Leder verbrenne.
Da baumelt über meinen Schätzchen heftig das Schwert des Damokles - und bei Einigen auch was ganz Anderes ... :twisted: :mrgreen: :lol:
Eine echte (!) Schuhfetischistin wird auch ihre ausgemusterten Schätzchen niemals einem ungewissen, leidvollen Schicksal überlassen. Man kann sich also ziemlich sicher sein: Wenn´s eben unbedingt sein muß, VERBRENNT sie ihre Schuhe/Stiefel selbst! :)
Bilder 7 und 8. Ein Paar meiner Lieblingsballerinas. Habe ich natürlich besonders liebevoll und zärtlich verfeuert! Teddylein mußte dabei zweimal heftig Schwitzen und ganz fürchterlich Erbeben! :twisted:

Kurze Erinnerung für alle wahren Genießer/innen: :P
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 660#p47660
dazu Bilder 4 und 5. Verständlich, daß Mann (oder Frau) da gern "mal Anfassen" möchten - der Eine oder Andere vielleicht auch etwas mehr ... :P
Diesen hübschen Stiefeletten kann Keine/r lange Widerstehen! :mrgreen:
Liebe Schnullerfreunde! Auch ich habe abends im Bett das "Nuckeln" noch nicht ganz Aufgegeben. Bei diesen Zaras sind Spitzen und Absätze gleichermaßen äußerst einladend als angenehme "Einschlafhilfe" für den Mund und das Teddybärchen ... :P
Bild 6 - für´s Kopfkino: Wer hätte nicht gern gerade sein "Spargelköpfchen" unter dem rechten Fußballen?
Wenn ich so auf dem Küchentisch stehe, leckt mir mein Mann die Nylons von den Knien bis zu den Zehenspitzen runter, bis er mir zum Abschluß unter Garantie Einen zwischen die Ketten schießt! :mrgreen:
Dateianhänge
SE30055-42.jpg
DSCF9756.JPG
AE.jpg
DSCF1929.JPG
DSCF1935.JPG
Za2.jpg
VB0359.png
SE35376-45.jpg
Zuletzt geändert von KatrinG am So 2. Jul 2017, 03:17, insgesamt 10-mal geändert.
edragon
Beiträge: 762
Registriert: Do 7. Apr 2016, 23:15

Re: Seite für Schuhfetis, Stiefelfans und Schuhverbrenner/in

Beitrag von edragon »

edragon hat geschrieben:So werden sie aber nicht bleiben, wird schön geputzt und mit lederfett gepflegt :P
Mal unabhängig davon, daß MIR die Schuhe gar nicht gefallen - aber, eben DIR - dann sollte das ja wohl wirklich selbstverständlich sein. Doch, ich rate ab von Lederfett (und "Schuhglanz"). Aus Erfahrung empfehle ich grundsätzlich farblich passende Tuben-Schuhkreme. Meine Auswahl ist sicher mehrfach umfangreicher als mein Schminkkasten! :D
:arrow: http://www.vernichterforum.de/viewtopic ... 422#p47422
Na ja, ich trage halt meine Schuhe/Stiefel nicht nur "auf der Straße", sondern auch (überall) zu Hause, als Leihstücke für die Fotomodels und die anderen bereits beschriebenen Anwendungen. :P[/quote]

Hallo Katrin!

Sicher ein herlicher schöner Duft. Du müsstet diesen Duft in Luftkapseln verkaufen :mrgreen:

Ich habe schon die passenden Cremes in den richtigen Farben.
Aber Sneakers, die ich habe, möchte ich gerne matt halten. Mit der Creme sieht es schnell glänzend und damit irgendwie speckig aus.
Zudem verfärbt die Creme meine Sneaker.(auch die farblosen)
Deshalb verwende ich Fett. Wichtig ist das man ganz ne dünne Schicht auftragt.
Nach den einziehen (12h) sehen die Sneaker wie neu aus. Das Leder duftet, ist weich und genährt. Und es ist Original matt und nicht umgefärbt.

Die Creme benutzte ich früher noch wegen die Kratzer. Aber mittlerweile finde ich das es zu sehr gebrauchten Sneakers dazu gehört.
Die Creme wird wirklich nur mehr von meinen Eltern zur Pflege von Anzugschuhen hergenommen

Lg
Antworten